AQQA®-bag

AQQA®-bag  photo: Vivian J. Rheinheimer

AQQA®-bag

photo: Vivian J. Rheinheimer

Zwei Drittel der Weltbevölkerung leben in Gebieten, die mindestens einen Monat pro Jahr unter Wasserknappheit leiden. 750 Millionen bis 2 Milliarden (je nach Definition) haben keine Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Der AQQA®-bag kann einen Mensch ein halbes Jahr lang mit Trinkwasser aus Oberflächenwasser (z.B. aus einem See oder einem Fluss) versorgen, indem das Wasser zunächst ultrafiltriert und anschließend mit dem AQQA®- net desinfiziert wird. Das herausragende Merkmal ist die hohe Filtratqualität.

Die Rückhalterate für Bakterien und Viren ist > 99,9999%, bestätigt von BCS (Biological Consulting Services, Florida, USA mit General Test Water gemäss NSFP231 unter Verwendung von E-Coli and MS2 Bakteriophagen). 

Der AQQA®-bag verstopft nicht und braucht keine Wartung. Er ist extrem leicht und kann Jahrelang aufbewahrt werden.

Der AQQA®-bag ist ideal, um Menschen vorübergehend im Krisenfall mit Trinkwasser zu versorgen oder wenn keine permanente Trinkwasserversorung installiert ist.

Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere AQQA®-bag Broschüre.