AQQA®-bag

AQQA®-bag  Photo: Hannes Schwessinger

AQQA®-bag

Photo: Hannes Schwessinger

Zwei Drittel der Weltbevölkerung leben in Gebieten, die mindestens einen Monat pro Jahr unter Wasserknappheit leiden. 750 Millionen bis 2 Milliarden (je nach Definition) haben keine Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Der AQQA®-bag kann einen Mensch ein halbes Jahr lang mit Trinkwasser aus Oberflächenwasser (z.B. aus einem See oder einem Fluss) versorgen, indem das Wasser durch eine Membran filtriert wird, die als Barriere für Bakterien und Wasserparasiten dient. Das herausragende Merkmal des AQQA®-bag ist die hohe Filtratqualität, der niedrige Preis und die äußerst einfache Handhabung.

Die Rückhalterate für Bakterien ist > 99,9999%, bestätigt von BCS (Biological Consulting Services, Florida, USA mit General Test Water gemäss NSFP231 unter Verwendung von E-Coli). 

Der AQQA®-bag verstopft nicht und braucht keine Wartung. Er ist extrem leicht und kann Jahrelang aufbewahrt werden.

Der AQQA®-bag ist ideal, um Menschen vorübergehend im Krisenfall mit Wasser zu versorgen oder wenn keine permanente Trinkwasserversorung installiert ist.

Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere AQQA®-bag Broschüre.